Herzlich willkommen bei Geomantiegruppen Schweiz

In den Geomantiegruppen kommen Menschen zusammen, die eine tiefere Verbindung zur Erde suchen. Sie treffen sich, um gemeinsam mit Orten in Stadt und Land in Kontakt zu kommen, sie in ihren verschiedenen Dimensionen wahrzunehmen und sich im Austausch gegenseitig zu beschenken. Mit einem Ort in Harmonie zu kommen, geomantie 01kann harmonisierend auf diesen wirken. Dabei kann man die Wahrnehmungsfähigkeit der feinstofflichen Ebenen verfeinern, im verbalen Austausch eine Sprache für diese Wahrnehmungen finden und mit stimmlichem, bewegungsmässigem oder meditativem (z.B. Visualisierungen) Ausdruck wirken.

Jede Gruppe entwickelt ihre eigene Art zu arbeiten, je nach Hintergrund der Teilnehmenden. Die Geomantiegruppen organisieren sich selber und sind offen für alle, die sich eine vertiefte Verbindung zur Erde wünschen.

  • Donnerstag, 29. Februar: Bosnische Pyramiden, Fortsetzung von Nov. 2023. Treffpunkt: 18.30 h im Kursraum Bewegungszeit, Kramgasse 76, Bern. Bus Nr. 12 Richtung Zentrum Paul Klee bis Zytglogge, Eingang bei Boutique K76, rechts in den Lift und in den 1. Stock, den langen Gang nach hinten, links hinter der roten Türe. Einladung als PDF zum Herunterladen
  • Freitag, 7. Juni 19 h Vortrag, 8.-9. Juni Werkstatt "Zur Auferstehung der weiblichen Qualitäten" mit Marko Pogačnik. Info/Anm.: Die Quelle, Bern. www.die-quelle.ch

  • Interdimensionale Portale - Verkehr zwischen den Welten. Bericht zur Werkstatt im Oberland und in der Elfenau in Bern mit Marko Pogačnik vom 10.-11. Juni 2023 in Vorbereitung