Herzlich Willkommen bei Geomantigruppen Schweiz

 

In den Geomantiegruppen kommen Menschen zusammen, die eine tiefere Verbindung zur Erde suchen. Sie treffen sich, um gemeinsam mit Orten in Stadt und Land in Kontakt zu kommen, sie in ihren verschiedenen Dimensionen wahrzunehmen und sich im Austausch gegenseitig zu titel 01 01beschenken. Mit einem Ort in Harmonie zu kommen, kann harmonisierend auf diesen wirken. Dabei kann man die Wahrnehmungsfähigkeit der feinstofflichen Ebenen verfeinern, im verbalen Austausch eine Sprache für diese Wahrnehmungen finden und mit stimmlichem, bewegungsmässigem oder meditativem (z.B. Visualisierungen) Ausdruck wirken.
Jede Gruppe entwickelt ihre eigene Art zu arbeiten, je nach Hintergrund der Teilnehmenden. Die Geomantiegruppen organisieren sich selber und sind offen für alle, die sich eine vertiefte Verbindung zur Erde wünschen.

Indem wir es gemeinsam wagen und tun, wachsen wir!

aa bodensee 2016Die Reihe der Lebensnetztreffen wird weitergeführt. Das nächste Treffen wird am Bodensee stattfinden - voraussichtlich zur Zeit der Sommersonnenwende im Juni 2018. Die Vorbereitungen haben bereits mit einer Meditationsgruppe begonnen. Die Mitglieder treffen sich alle 1-2 Monate an einem Sonntagabend zur gemeinsamen Meditation. Jede Person meditiert dabei zur vereinbarten Zeit jeweils an ihrem eigenen Ort. In der ersten Meditation zeigte sich, der Bodensee empfängt uns und lädt uns Menschen ein, mit ihm zusammenn zu wirken. Der Bodensee scheint ein zentrales Organ der Landschaft Europas und der Erde zu sein. Möchtest Du bei der Meditationsgruppe mitwirken? Anmeldung bei Urs Hunziker, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Infos zu Ausbildungen finden sich unter Angebote, Detailhinweise in den Mitteilungen